Rostocker Stadthafen Rostocker Stadthafen
Rostocker Stadthafen
Rostocker Stadthafen

Rostocker Stadthafen

Flaniermeile, Liegeplatz, Fahrgastschifffahrt
Rostock

Schon im Mittelalter konzentrierte sich der Handel von Rostock vorrangig auf die Seefahrt. Seitdem nahm die Bedeutung des Hafens für die Stadt stetig zu. 1910 erfolgte eine Vertiefung und ein Ausbau des Hafens damit nun auch größere Schiffe den Hafen ansteuern konnten.

Zudem erfolgte der Bau eines Industriegeländes am Hafen. Nach der Teilung Deutschlands wurde Rostock zum zentralen Umschlagplatz der DDR. 1960 wurde er durch den Bau eines Überseehafens in Petersdorf und einen Fischereihafen in Marienehe überflüssig.

Heute ist er eine beliebte Flaniermeile, auf der alljährlich im August die Hanse Sail stattfindet. Mit vielen Geschäften, Clubs und Restaurants lädt der idyllische Hafen die Touristen der Stadt zum Verweilen ein. Am Kai können z.B. Passagierschiffe, Flussschiffe und Yachten anlegen. Zudem können Ausflüge mit einem Fahrgastschiff unternommen werden. Der Haedgehafen im Westen wird als Museumshafen genutzt.

- Anzeige -

Unterkunft in der Hansestadt Rostock finden

Schnellsuche
via booking.com
wird geladen

Empfehlungen

Hanse Sail 2022

Fest / Festival / Markt, Open-Air / Erlebnisshow, Besondere Veranstaltung

Die Hanse Sail in Rostock findet jeweils am zweiten Augustwochenende statt und ist das größte maritime Ereignis in Mecklenburg-Vorpommern.

Karte & Anreise

Rostocker Stadthafen | Stadthafen, 18057 Rostock

Anreise mit Bus & Bahn

Die Fahrplan­auskunft der Deutschen Bahn zeigt Verbindungen und bietet die Möglichkeit Tickets online zu buchen:

Verbindungen & Preise

Mietwagen vor Ort?

Günstige Mietwagen finden Sie im Mietwagenvergleichsportal von Check24.

Mietwagen-Check

Ladestationen für E-Autos

Einen Überblick bietet die Karte von Openchargemap.

Karte der Ladestationen

Routenplaner

Öffne den Ort in deiner Karten-App.

Kontakt

 

Rostocker Stadthafen

Stadthafen
18057 Rostock
Unterkunft vor Ort Karte & Anreise