Gasthaus und Hotel "Zur guten Quelle"

Hotel, Historische Gebäude

Der Gasthof "Zur guten Quelle" befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Marktes. Schweriner Sehenswürdigkeiten wie Pfaffenteich, Schloss, Theater, Museum und Dom befinden sich fußläufig ganz in der Nähe. Bereits vor 170 Jahren gab es hier im Herzen der Altstadt Schwerins eine Herberge mit Schank- und Speiseraum. Berühmtester Gast in dem denkmalgeschützten Haus war im 19. Jahrhundert der niederdeutsche Dichter und Schriftsteller Fritz Reuter.

Heute erwartet die Gäste unseres Traditions-Hauses ein gepflegter Hotelbereich mit geschmackvoll eingerichteten Zimmern, zu denen natürlich der Komfort modernen Wohnens gehört. Darüber hinaus bietet die Gaststube ein sehr individuell gestaltetes Ambiente sowie eine Küche mit bodenständig-schmackhaften Gerichten und eine vielseitige Getränkekarte.

Für Ihren ruhigen, erholsamen Schlaf bieten unsere 6 Einzel-, Doppel- und Familienzimmer den Komfort modernen Wohnens inklusive eines umsichtigen Zimmerservice. Eine Klimaanlage sorgt in fast allen Zimmer auch im Sommer für angenehme Temperaturen.

Kurz und gut: Bei uns dreht sich alles um die Behaglichkeit Ihres Wohnens in unserem Haus sowie um Ihren entspannenden Schlaf als Grundlage für Entdeckungen in der Landeshauptstadt Schwerin.

Besonderheiten

Restaurant, Café

familienfreundlich

Urlaub mit Hund

Gasthaus "Zur guten Quelle"

Restaurant

Das traditionsreiche Gasthaus mit kleinem Biergarten liegt in der Altstadt. In der individuell gestalteten Gaststube gibt es bodenständig-schmackhafte Gerichte und eine vielseitige Getränkekarte.

Unsere Angebote

Lage & Anfahrt

Zur guten Quelle | Schusterstraße 12, 19055 Schwerin

Kontakt

ab 61 € pro Nacht im EZ
Freie Zimmer
zum günstigsten Preis
wird geladen

Gasthaus und Hotel "Zur guten Quelle"

Schusterstraße 12
19055 Schwerin
0385 565985
zum Hotel (Homepage) www.gasthof-schwerin.de
Karte