Forst- und Jagdmuseum "Ferdinand von Raesfeld"

Born a. Darß
Museen
Forst- und Jagdmuseum "Ferdinand von Raesfeld"

Mit historischen Zusammenhängen, gezeigt durch Bilder und Karten im Vorraum, beginnt die Faszination Forst und Jagd. Gefolgt von einer Ausstellung zur Geschichte der Harzgewinnung wird der Besucher zur Forstgeschichte geleitet.

Die Dokumentation dieser mit Lebensläufen der Oberförster, angefangen mit Ferdinand von Raesfeld, seit 1815, begleitet den Besucher durch die Anlage mit den verschiedensten Präparaten und Ausstellungsstücken.

So werden z.B. starke Abwurfstangen von Rot- und Damwild neben wertvollen, alten Jagdliteraturen, Dokumenten und Urkunden dargestellt.
Verschiedene Trophäen und Präparate von Dachsen, Waschbären, ...warten auf die Besucher in weiteren Räumen.

Auf dem Hof ist eine Ausstellung "Sägen im forstlichen Einsatz" mit allerhand verschiedenen Forstgeräten.

Der Anziehungspunkt des Museums ist allerdings das einmalige Ganzkörperpräparat zweier im Brunftkampf "verkämpfter Hirsche"...

Forst- und Jagdmuseum "Ferdinand von Raesfeld"

Chausseestraße 64
18375 Born a. Darß

Tel.:038234 30297

Web:https://www.born-darss.m-vp.de/forst-und-jagdmuseum-ferdinand-von-raesfeld/