Dorfkirche Kirchdorf

Kirchdorf
Kirchen & Klöster
Dorfkirche Kirchdorf

Schon von weitem ist die Evangelisch-Lutherische Dorfkirche Kirchdorf mit ihrem 47 Meter hohen Turm zu sehen. Die romanisch-gotische Backsteinkirche wurde Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet.

Zu ihren Besonderheiten gehören zwei Schnitzaltäre aus dem Mittelalter - Marienaltar und Hauptaltar. In Deutschland äußerst selten vorkommend ist die Grabplatte aus gotländischem Kalkstein, die sich neben dem Hauptaltar befindet.

Zu weiteren Schätzen gehören ein Kruzifix, vermutlich um 1450 entstanden, und die im Jahr 1704 erbaute Orgel mit Merkmalen des Barockstils. Prägend für die Inselkirche sind auch die vier Glocken, die älteste stammt bereits von 1396.

Regelmäßig werden hier Gottesdienste gefeiert und es werden Führungen und zahlreiche Konzerte angeboten.

Dorfkirche Kirchdorf

Möwenweg 9
23999 Kirchdorf

Tel.:038425 42459

Web:https://www.poel.m-vp.de/dorfkirche-kirchdorf/