Der Inselsee

Güstrow
Regionale Naturerlebnisse
Der Inselsee

Der See im Süden von Güstrow ist etwa 480 ha groß und zwischen 6 und 15 Metern tief. Im Norden grenzt die Güstrower Südstadt und im Osten der Ortsteil Heidberg an den See. Seinen Namen erhielt der See durch die kleine Schöninsel, welche durch eine Brücke mit dem Umland verbunden ist.

Am Ufer befinden sich verschiedene Wander–, Rad- und Reitwege und im Sommer laden die verschiedenen Badestellen zum Schwimmen ein.

Der Inselsee

18273 Güstrow

Web:https://www.guestrow.m-vp.de/der-inselsee/