Burg Klempenow

Hansestadt Demmin
Schlösser & Burgen
Burg Klempenow
Burg Klempenow | © Hansestadt Demmin

Die Burg Klempenow stammt aus dem 13. Jahrhundert und liegt direkt am Fluss Tollense. Ab 1991 übernahm der Verein KULTUR-TRANSIT-96 die Burg und fördert seitdem ihre schrittweise Sanierung und Nutzung für kulturelle Veranstaltungen.

Das ganzjährige Angebot reicht von regelmäßigen Filmvorführungen und Ausstellungen über Folktanzabende zum Mitmachen bis hin zu saisonalen Märkten. Besondere Highlights sind das Transit Festival und das Filmfest der NEUE HEIMATfilm.

Darüber hinaus lädt das Burgcafé zum verweilen ein und sorgt auch für Gaumenschmaus auf privaten Feiern in den Räumlichkeiten der Burg oder zu Hause. Ein kleiner Laden bietet vielerlei Handgemachtes.

Wer die Umgebung auf der Tollense erkunden möchte, kann sich bei der Kanustation der Burg Canadier und SUP-Boards ausleihen.

Burg Klempenow

Klempenow 15
17089 Breest

Tel.:03965 211331

Web:https://www.demmin.m-vp.de/burg-klempenow/