Urlaubsideen > Radfahren
Family of three on a biking day looking at map | © goodluz - stock.adobe.com

Radfahren in Mecklenburg-Vorpommern

Family of three on a biking day looking at map | © goodluz - stock.adobe.com

Urlaub auf dem Fahrrad in Mecklenburg-Vorpommern

Im Land gibt es über 2.600 Kilometer Radwege entlang von Bundes-, Landes- und Kreisstraßen. Hinzu kommen touristische Radwege, ländliche Wege, Forst- und Waldwege sowie Straßen mit geringem Verkehr, die Radfahren sicher zulassen. Das ist eine optimale Grundlage für alle, die das Land zwischen Elbe und Peene sowie zwischen Rügen und den Seenlandschaften erkunden wollen. Mecklenburg-Vorpommern bietet sowohl für Genussradler, Touren-Radler und auch Reise-Radler Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an. Entlang der Ostseeküste und der vielen Seen, aber auch im Binnenland kann man malerische und spannende Städte und Gemeinden mit vielen Sehenswürdigkeiten wie Kirchen, Schlösser und Herrenhäuser oderParks entdecken.

Für den nötigen Service sorgen Fahrrad-Verleihstationen und -Werkstätten. Eine Unterkunft können die Gäste und Urlauber aus einer Vielzahl von Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Ferienhäusern sowie Campingplätzen wählen. Mehr als 260 Betriebe haben sich in Mecklenburg-Vorpommern auf die individuellen Bedürfnisse der Radurlauber eingestellt.

MV hat wunderschöne Radwanderwege. Naturerlebnisse, flaches Land und einfach zu fahren. | © goodluz - stock.adobe.com
MV hat wunderschöne Radwanderwege. Naturerlebnisse, flaches Land und einfach zu fahren. © goodluz - stock.adobe.com
- Anzeige -

Radfernwege durch das Land

Das Land erfahren kannst Du beispielsweise auf gut ausgeschilderten Radfernwegen. Davon hat Mecklenburg-Vorpommern immerhin zehn zu bieten. Der Ostseeküsten-Radweg führt vom äußersten Westen am Priwall immer entlang der Ostsee bis ins polnische Świnoujście (Swinemünde). Auf dieser Route radelst Du durch den Klützer Winkel, die UNESCO-Welterbe- und Hansestadt Wismar und kannst die malerische Insel Poel entdecken. Weiter geht es über Kühlungsborn, Heiligendamm und Rostock-Warnemünde auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, wo Kapitänshäuser und Zeesboote zum Verweilen einladen.

Über Barth gelangst Du schließlich in die UNESCO-Welterbe- und Hansestadt Stralsund und auf die Insel Rügen, die Du von Altefähr über Garz, Sellin, Binz und Sassnitz bis zum Kap Arkona und entlang der Westküste der Insel durchradeln kannst. Wieder auf dem Festland, geht es über die Hansestadt Greifswald und Wolgast auf die Sonneninsel Usedom, die Du von Zinnowitz über die Bernstein- und Kaiserbäder bis nach Swinemünde durchquerst und dabei viele der imposanten Bauwerke der Bäderarchitektur bewundern kannst.

Von Süd nach Nord führt der Radweg Berlin-Kopenhagen durch Mecklenburg-Vorpommern. Ab dem Ellenbogensee bei Priepert geht es auf dem seenreichen mecklenburgischen Teil über Wesenberg, Ankershagen, Waren (Müritz), Krakow am See in die Barlachstadt Güstrow und über Schwaan bis in den Fährhafen nach Rostock.

Der Mecklenburgische Seen-Radweg dagegen führt im südlichen Landesteil von Dömitz über Ludwigslust und Parchim nach Plau am See und weiter über Waren (Müritz) und Neustrelitz, Neubrandenburg nach Ueckermünde am Stettiner Haff. Über Anklam erreichst Du schließlich die Insel Usedom, die Du entlang der Ostseeküste bis Wolgast querst.

Auch der Fernradweg Hamburg-Rügen zieht sich von West nach Ost durch das Land. Vom Grenzhaus Schlagsdorf kann Du auf diesem Radweg die Landeshauptstadt Schwerin, Güstrow, Teterow, Demmin und Stralsund kennenlernen, bevor es über Garz und Putbus nach Sassnitz auf die Insel Rügen geht. Darüber hinaus radelst Du im östlichen Teil des Landes auf dem Radfernweg Berlin-Usedom oder auf dem Oder-Neiße-Radweg und fährst auf dem Havel-Radweg von der Quelle bei Ankershagen inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte bis zur Mündung in die Elbe im brandenburgischen Havelberg.

Nicht zu vergessen ist der Elbe-Müritz-Radweg, der von Lenzen an der Elbe bis in die Mecklenburgische Schweiza und den Kummerower See führt. Am blauen Band der Elbe führt schließlich der gleichnamige Radweg von Boizenburg durch das Mecklenburgische Elbetal bis Dömitz und Lenzen. Zurück geht es auf der niedersächsischen Seite über Hitzacker und Bleckede nach Lauenburg.

Tagestouren mit dem Fahrrad

Wer in seinem Urlaub nur gelegentlich Radtouren unternehmen möchte, dem bietet Mecklenburg-Vorpommern in allen Regionen eine große Vielfalt an Tagestouren, die Du ganz individuell gestalten kannst. Räder für alle Ansprüche vermieten zahlreiche Verleihstationen. Bei Fahrradverleihsystemen wie dem UsedomRad kann Du Dein Rad an über 60 Stationen kostengünstig abholen und wieder abgeben.

Eine empfehlenswerte Strecke für eine Tagestour ist beispielsweise die sogenannte Mönchgut-Radtour, die von Middelhagen auf der Halbinsel Mönchgut über Göhren, Baabe und Lancken-Granitz bis nach Lauterbach und Putbus führt. Ein Erlebnis der besonderen Art ist darüber hinaus die Feininger-Radtour, die zu Stationen des Schaffens des bekannten deutsch-amerikanischen Malers Lyonel Feininger führt. Ein Paradies für Radfahrer ist die autofreie Insel Hiddensee, die Du mit dem Drahtesel in besonders reizvoller Weise erkunden kannst. Individuelle Tagestouren kannst Du auch u.a. im Klützer Winkel oder rund um Schwerin unternehmen und dabei viele Sehenswürdigkeiten sowie gastronomischen Vielfalt der Regionen entdecken.

Auch sogenannte Radrundwege bieten sich für eine individuelle Urlaubsgestaltung auf dem Rad an. So gibt es auf den Inseln Rügen und Usedom nahezu flächendeckende Routen, die Du ganz nach Zeit, Lust und Entdeckerdrang radeln kannst. Dafür eignen sich die Kreidefelsen bei Sassnitz ebenso wie die Halbinseln Mönchgut und Wittow oder das sogenannte Muttland als auch Ausflüge zur Insel Ummanz. Gleiches gilt für Usedom und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, wo Du gerade auch am Achterwasser oder an den Boddengewässern die Natur in ihrer schönsten Ausprägung genießen und aktiv entspannen kannst.

Naturreich und bildend zugleich geht es auch auf Rundwegen um die Müritz oder auf den westlichen und östlichen Backstein-Rundwegen oder auf Ausflügen zu Schlössern wie dem Schweriner Schloss und Guts- oder Herrenhäusern zu. Wer die ehemaligen Residenzstädte des Landes erkunden möchte, kann das auf einem Rundweg erleben, der von Schwerin und Ludwigslust nach Güstrow und Wismar führt. Eher beschaulich-ruhig präsentieren sich Rundwege am Stettiner Haff oder durch das sogenannte Dreistromland im Bereich Demmin, wo sich Peene, Trebel und Tollense zur Peene vereinigen. Viel Natur zu bieten haben auch Rundwege beispielsweise im Elbe-, Elde-, Recknitz-, Warnow-und Tollensetal sowie am Schaalsee.

Radfahren in Gemeinschaft

Erlebnisse der besonderen Art sind Veranstaltungen, die passionierte Radfahrer zusammenbringen. So finden landesweit Radsportveranstaltungen und auch geführte Tagestouren statt, beispielsweise im Swinedelta, im Naturpark Sternberger Seenland oder in den Bernsteinbädern. Per Rad kannst Du außerdem in den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, auf den Darß zum Kranichzug oder auf historische Spurensuche im Mönchgut gelangen. Spannend geht es auch auf einer Rad-Fotosafari im Ribnitzer Großen Moor zu. Selbst historisch-kulinarische Radtouren sind Teil des Angebotes. Und das Velo Classico Germany lädt zum stilvollen Radfahren in Retromode und mit Genuss nach Ludwigslust ein.

Spezielles Radwandern

Für Urlauber mit Handicap, wie Handbiker und Rolliwanderer, bietet Mecklenburg-Vorpommern barrierefreie Touren an, die in Länge und Schwierigkeitsgrad variieren. Dazu gehört auch, dass Unterkünfte, gastronomische und museale Einrichtungen entlang der Strecke auf die Bedürfnisse dieser Radwanderer eingestellt sind. Beispiele dafür sind Touren rund um den Tollensesee, in der Rostocker Heide, an der Müritz oder am Plauer See.

Top Radfahren

Sommertage in Ludwigslust-Radurlaub

Sommertage in Ludwigslust-Radurlaub

Kurzurlaubsangebot
Ludwigslust
 
  • 2 bis 4 x Übernachtungen
  • täglich reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 1 x 2-Gang Abendessen am Anreisetag
  • ... weitere Leistungen
Per Fahrrad in den Nationalpark

Per Fahrrad in den Nationalpark

Tourenangebot, Urlaubsreise
Waren (Müritz)
 
  • 5 x Übernachtungen inkl. Genießer-Frühstück
  • Fahrradport gratis
  • 4 x gepackter Rucksack pro Person
  • ... weitere Leistungen
Unser Angebot für Wanderer und Radfahrer

Unser Angebot für Wanderer und Radfahrer

Tourenangebot, Urlaubsreise
Plau am See
 
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • zur Begrüßung einen Obstkorb auf dem Zimmer
  • jeweils am Abend überraschen wir Sie mit einem 3-Gang-Abendmenü
Radeln im Trebeltal

Radeln im Trebeltal

Kurzurlaubsangebot
Demmin
 
  • 2 x erholsam schlafen
  • 2 x Verwöhn-Frühstück vom Büffet
  • 1 x 3-Gang-Menü mit regionalen Speisen an einem Tag Ihrer Wahl
  • ... weitere Leistungen
Angebot Frühjahr

Angebot Frühjahr

Nebensaison-Angebote, Kurzurlaubsangebot, Radfahren / Fahrradurlaub
Seebad Heringsdorf
 
  • 3 bis 7 x Übernachtungen
  • Nutzung 2er Fahrräder
  • Late Checkout bis 16.00 Uhr (nach Absprache)
  • ... weitere Leistungen
Radfahren ab Mirow

Radfahren ab Mirow

Tourenangebot, Kurzurlaubsangebot
Mirow
 
  • Übernachtung im Zimmer oder Appartement
  • Buchung von Frühstück und Halbpension ist möglich
  • Fahrradgarage und Fahrradunterstand
  • Fahrradverleih direkt gegenüber
Landurlaub an der Müritz

Landurlaub an der Müritz

Tourenangebot, Kurzurlaubsangebot
Bollewick
 
  • 3 x Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet
  • 3 x Halbpension
  • 1 x Lunchpaket am Tag Ihrer Wahl
  • ... weitere Leistungen
Ostsee Radtouren

Ostsee Radtouren

Radfahren / Fahrradurlaub, Urlaubsreise
Wittenbeck
 
  • 7 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 7 x 3-Gang-Wahlmenue am Abend
  • 5 x Radausflüge inkl. Guide
Schönes Land in Sicht

Schönes Land in Sicht

Kurzurlaubsangebot
Dorf Mecklenburg
 
  • 2 x Übernachtung
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 1 x Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • ... weitere Leistungen
7 Tage Radwanderwoche

7 Tage Radwanderwoche

Freizeit (Reiten, Golf, Angeln, Rad, Wandern...), Tourenangebot, Urlaubsreise
Bützow
 
  • 7 x Übernachtung inklusive Frühstück
  • 7 x Lunchpaket und Abendessen á la carte
  • 7 Radwanderrouten (Gesamtlänge ca. 270 km)
  • und weitere Leistungen...
Kurzurlaub in Ludwigslust inkl. Radfahren & Wandern

Kurzurlaub in Ludwigslust inkl. Radfahren & Wandern

Kurzurlaubsangebot
Ludwigslust
 
  • 2 bis 4 x Übernachtungen
  • täglich reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 1 x 3-Gang-Abendmenü am Anreiseabend
  • ... weitere Leistungen
Komm wir radeln um den Plauer See

Komm wir radeln um den Plauer See

Kurzurlaubsangebot, Radfahren / Fahrradurlaub
Plau am See
 
  • 2, 3 oder 4 Nächte im Ferienpark
  • täglich leckeres Frühstück (gern auch als Lunchpaket für Ihre Tour)
  • 2 Stunden Saunavergnügen
  • ... weitere Leistungen
Radtourfreunde - Rund um die Müritz

Radtourfreunde - Rund um die Müritz

Nebensaison-Angebote, Urlaubsreise, Radfahren / Fahrradurlaub
Röbel/Müritz
 
  • 5 x Übernachtungen im Reisezeitraum vom 01.03. bis 28.03.
  • 5 x reichhaltiges Frühstück für 2 Personen
  • 1 x Lunchpaket für 2 Personen
  • ... weitere Leistungen
Radlertage um den Tollensesee

Radlertage um den Tollensesee

Freizeit (Reiten, Golf, Angeln, Rad, Wandern...), Kurzurlaubsangebot
Klein-Nemerow
 
  • 2 x Übernachtungen inkl. Frühstücksbüffet
  • Bunter Obstkorb auf dem Zimmer
  • Leckeres 3-Gang-Radlermenü an beiden Abenden
  • ... weitere Leistungen
Entdeckertour Mecklenburg

Entdeckertour Mecklenburg

Tourenangebot
Lübstorf
 
  • Übernachtung(en) im Gasthaus
  • köstliches Frühstück & Proviantbeutel
  • Hol- und Bringeservice
  • ... weitere Leistungen
Radeln und Erholen

Radeln und Erholen

Tourenangebot
Plau am See
 
  • Übernachtung im Doppelzimmer mit Terrasse
  • inklusive Frühstück vom Vital-Frühstücksbüfett
  • An allen Tagen stehen Ihnen unsere Fahrräder mit Kartenmaterial und ...
  • ... weitere Leistungen
Last Minute Angebot

Last Minute Angebot

Kurzurlaubsangebot, Nebensaison-Angebote, Radfahren / Fahrradurlaub
Plau am See
 
  • 4 x Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer mit Terrasse
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 2 x Fahrräder
  • ... weitere Leistungen
Kanu- und Fahrradverleih

Kanu- und Fahrradverleih

Kanu, Rudern, Drachenboote
Barkow (Gemeinde Barkhagen)
 
Vermietung von Kanus für Touren auf der Elde und Fahrrädern mit 3 bis 8 Gängen, E-Bikes und Zubehör für Kinder.
Paddel und Pedale

Paddel und Pedale

Nebensaison-Angebote, Urlaubsreise, Radfahren / Fahrradurlaub, Bootstour (aktiv)
Barkow (Gemeinde Barkhagen)
 
  • 7 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 7 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 1 x Kanutour von Barkow Elde abwärts mit Rücktransport
  • ... weitere Leistungen
Radwanderwoche im Müritz-Seenland

Radwanderwoche im Müritz-Seenland

Tourenangebot, Urlaubsreise
Plau am See
 
  • 7 x Übernachtungen
  • 7 x reichhaltiges Frühstück vom Büfett
  • 7 x Halbpension im Restaurant
  • ... weitere Leistungen
Müritz Radlerwoche

Müritz Radlerwoche

Tourenangebot, Urlaubsreise
Waren (Müritz)
 
  • Begrüßungscocktail
  • 7 Übernachtungen im Komfort Doppelzimmer des Hotel INGEBORG in Waren
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • ... weitere Leistungen
Tages-, Mehrtages-, Wochen- und Kombi-Touren

Tages-, Mehrtages-, Wochen- und Kombi-Touren

Tourenangebot
Oldenstorf
 
  • Kanu-Tagestouren auf Warnow oder Mildenitz
  • Kanu-Wochenendtouren
  • Kanu-Mehrtagestouren
  • Kanu-Kurztouren
Radfahren in der Meckl. Seenplatte

Radfahren in der Meckl. Seenplatte

Nebensaison-Angebote, Radfahren / Fahrradurlaub
Waren (Müritz) / OT Rügeband
 
  • ab 5 Übernachtungen in den Ferienwohnungen
  • 1 x Kartenmaterial für Radtouren
  • Fahrradunterstand
  • ... weitere Leistungen
Pension Müritzblick

Pension Müritzblick

Pension
Gotthun
 
Die gemütliche Pension mit Restaurant sowie 3 EZ und 13 DZ liegt ca. 1200 m von der Müritz und wenige Kilometer von Röbel entfernt.
Fahrradverleih Haus "IDYLL"

Fahrradverleih Haus "IDYLL"

Fahrradverleihe
Graal-Müritz
 
Verleih von Fahrrädern, E-Bikes, Mountainbikes und Trekkingräder sowie Zubehör wie Kindersitze oder Kinder- bzw. Hundeanhänger.
Drei-Seen-Fahrradtour ab Teterow

Drei-Seen-Fahrradtour ab Teterow

Fahrradtour
Teterow
 
Fahrradtour um den Malchiner See, Kummerower See und Teterower See. Tourlänge 97 km, möglich von Mai bis Oktober. Lassen Sie die Reize der Mecklenburgischen Schweiz auf sich wirken.
Fahrradtour rund um Schwerin

Fahrradtour rund um Schwerin

Fahrradtour
Schwerin
 
Die Fahrradroute mit einer Länge von ca. 35 km startet im Schlossgarten, dann weiter Richtung Zippendorf, durch die Orte Mueß und Leezen und wieder zurück nach Schwerin.
Rundtour zum Radfahren und Wandern auf der Insel Poel

Rundtour zum Radfahren und Wandern auf der Insel Poel

Fahrradtour, Wanderungen
Fährdorf
 
Erleben Sie auf dieser ca. 61 km langen Rundtour mit dem Fahrrad oder auch abwechselnd zu Fuß die Insel Poel mit ihren Steilküsten, Wäldern, Badestränden, Häfen, Leuchttürmen, Naturschutzgebieten u.a.
Radtour Woldegk - eine Rundfahrt auf dem Dach von Mecklenburg

Radtour Woldegk - eine Rundfahrt auf dem Dach von Mecklenburg

Fahrradtour
Woldegk
 
Streckenlänge: ca. 15 km Zeit: ca. 2 Stunden Streckencharakter: kurzer Abschnitt Kopf-steinpflaster, Bahnstrecke zur ebener Erde, geteerter Radweg, Bergetappen
Radwandern im Müritz-Nationalpark

Radwandern im Müritz-Nationalpark

Tourenangebot, Freizeit (Reiten, Golf, Angeln, Rad, Wandern...), Kurzurlaubsangebot
Neustrelitz
 
  • 4 x Übernachtungen
  • 4 x auswahlreiches Frühstück
  • 4 x Radwanderkarte und Tourenvorschläge
  • 4 x Parkplatznutzung
Rad - Tour de Müritz

Rad - Tour de Müritz

Tourenangebot, Urlaubsreise
Neustrelitz
 
  • 6 x Übernachtung in verschiedenen Privathotels
  • Frühstück und hochwertige Radlervesper
  • 3-Gang-Genießer-Abendmenüs
  • ... weitere Leistungen

Nichts passendes gefunden?

Weitere Urlaubsideen zum Thema: Radfahren in Mecklenburg-Vorpommern