Teerschwelerei Sparow

Malchow
Technische Denkmäler
Teerschwelerei Sparow

In Sparow nahe der Stadt Malchow in der Mecklenburgischen Seenplatte lebt seit 1997 die alte Tradition des Teerschwelens in Theorie und Praxis wieder auf. Der auf dem Gehöft nach alten Unterlagen nachgebaute Teerofen hat ein Fassungsvermögen von 40 Kubikmeter  Holz und  ist der größte funktionsfähige seiner Art in Europa.

Anhand von Bildtafeln werden der Produktionsprozess und die Entstehungsgeschichte des Teerschwelergehöfts veranschaulicht. Über das Teerschwelen wird Holzteer erzeugt, das früher vor allem im Schiffbau zum Einsatz kam. Als Nebenprodukt fällt Holzkohle an, die besonders in Ziegeleien, Glashütten und Kalköfen zum Einsatz kam.

Neben dem Teerofen können die Besucher des Gehöfts auch ein Streichelgehege mit Ponys und Ziegen, einenn Kräutergarten und einen Sinnes- und Tastgarten besuchen. Angeboten werden auch speziell gestaltete Kindergeburtstage mit allerlei kurweiligen Überraschungen.

Teerschwelerei Sparow

Sparow 23
17214 Sparow

Web:https://www.malchow.m-vp.de/teerschwelerei-sparow/