Strandbad Ueckermünde

Ueckermünde
Strände, Badestellen & Freibäder
Strandbad Ueckermünde
Strandbad Ueckermünde | © pure-life-pictures - stock.adobe.com

Am Stettiner Haff

Zwischen der Mole Ueckermünde und dem Neuendorfer Kanal mit dem Fischereihafen sowie ca. 200 m von der Ferienanlage und Marina "Lagunenstadt Ueckermünde" entfernt erstreckt sich der etwa 800 Meter lange, feinkörnige Sand­strand. Hier kann man puren Badespaß genießen und es gibt viele Möglichkeiten für sportliche Betätigung. Familien lieben die große Flachwasserzone, weil hier die Kinder schön planschen können. Für die Sicherheit der Badegäste sorgt die DLRG, die hier eine Station unterhält. Zur weiteren Ausstattung des Strandes gehören ein Strandhäuschen mit Umkleidekabinen und einer Ersten Hilfe Station, betreute Toiletten, Duschen, eine Strandkorbvermietung und ein Kiosk. Für die kleinen Gäste gibt es drei Kinderspielplätze. Hundebesitzer und FKK-Freunde freuen sich über separate Strandabschnitte. Wer sich sportlich betätigen oder einfach nur Spaß erleben will, findet viele Möglichkeiten. Es gibt zwei Beachvolleyballfelder, eine Bungeetrampolinanlage und eine Minigolfanlage. Die Wassersportstation bietet Wakeboarden, Wasserski- und Wasserbanane fahren sowie Gleitschirmfliegen hinter dem Motorboot an.

Auf der Strandpromenade kann man herrlich flanieren und das Treiben auf dem Strand betrachten. Am Strandbad gibt es Imbisse und Kioske die kleine Snacks, Eis, Getränke und Badeartikel anbieten. Wer etwas mehr Zeit hat, kann im Restaurant "Strandhalle" mit einer schönen Sonnenterrasse einkehren.

An die Strandpromenade schließt sich ein kleiner Park mit einer Minigolf-Anlage an. Alles zusammen, der Stand, die Promenade und der Park bildet eine ein wunderbares Ensemble zur Erholung und Entspannung.

Strandbad Ueckermünde

Am Strand 1
17373 Ueckermünde

Web:https://www.ueckermuende.m-vp.de/strandbad-ueckermuende/