Steilküste Nienhagen

Ostseebad Nienhagen
Regionale Naturerlebnisse
Steilküste Nienhagen

Die Steilküste in Nienhagen - bestehend aus eiszeitlichen Ablagerungen - ist prägend für das staatlich anerkannte Seebad und unterliegt demzufolge strengen Schutzbedingungen. Entlang des Steilufers gibt es Strandabschnitte mit feinem Sand, die ideal zum Baden geeignet sind.

Es ist jedoch auch Vorsicht geboten: Denn das Kliff ist ständig, vor allem nach heftigen Niederschlägen, Frost, Sturm oder Hochwasser, von Abbrüchen, Rutschungen und Steinschlägen betroffen. Daher sollten zur eigenen Sicherheit die Hinweis- und Warnschilder respektiert und beachtet werden. Jährlich weicht hier das Ufer um ca. 25 cm zurück. Demzufolge muss immer wieder Sand aus dem Meer an die Küste transportiert werden.

Steilküste Nienhagen

18211 Nienhagen

Web:https://www.nienhagen.m-vp.de/steilkueste-nienhagen/