Seefahrerhaus Sellin

Ostseebad Sellin
Ausstellungen
Seefahrerhaus Sellin

Maritime Kulturgeschichte

In einem reetgedeckten Fachwerkhaus am Selliner See befindet sich seit 2010 mit dem Museum Seefahrerhaus ein kulturgeschichtliches Kleinod, das einen lebendigen Eindruck über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Fischer und Seefahrer vergangener Zeiten vermittelt. Auf 120 qm Ausstellungsfläche werden eine große Anzahl an Exponaten maritimer Volkskultur und nautischer Hilfsmittel präsentiert.

Zu den Ausstellungsstücken zählen Arbeitsgeräte der Fischer und Bootsbauer ebenso wie Navigationsgeräte, Schiffsmodelle, Gemälde, Mobiliar und Souvenirs, die die Seefahrer aus aller Herren Länder mitgebracht haben. Darüber hinaus gibt es im Dachgeschoss des Hauses eine umfangreiche Fossiliensammlung von der Insel Rügen. Außerdem verwaltet das Museum den Nachlass eines Volkskundlers, der sich besonders mit der Seefahrer- und Fischergeschichte an der Ostsee beschäftigte.

Seefahrerhaus Sellin

Seestraße 17 b
18586 Ostseebad Sellin

Web:https://www.sellin.m-vp.de/seefahrerhaus-sellin/