Seebrücke Heiligendamm

Seeheilbad Heiligendamm
Seebrücken
Seebrücke Heiligendamm

Im ältesten deutschen Seebad - Heiligendamm befindet sich eine Seebrücke, die 200 Meter weit auf die Ostsee führt. Der Tiefgang am Seebrückenende ist nur für das Anlegen kleinerer Schiffe geeignet. Aufgrund ihrer Lage eignet sie sich ausgezeichnet zum Beobachten von schönen Sonnenuntergängen. Oder man genießt ganz in Ruhe das wunderschöne Panorama, welches das Meer und seine Küste bieten.

Landeinwärts hat man einen guten Überblick auf das zwischen 1793 und 1870 entstandene klassizistisches Gesamtkunstwerk aus derzeit noch nicht sanierten Logier-, Bade- und Gesellschaftshäusern in Strandnähe sowie auf das im Frühjahr 2003 eröffnete Grand Hotel Heiligendamm und die Klinik Heiligendamm.

Seebrücke Heiligendamm

18209 Heiligendamm

Web:https://www.heiligendamm.info/seebruecke-heiligendamm/