Rathaus Neustrelitz

Neustrelitz
Historische Gebäude

Erstes Haus am Platze

Der regierende Herzog Adolf Friedrich III. gründete 1733 die Stadt Neustrelitz. Zur Erledigung der Stadtgeschäfte wurde 1755 ein barocker Fachwerkbau als Rathaus angekauft. Das wurde jedoch im 19. Jahrhundert abgerissen und bis 1843 ein zweiter Rathausbau am Markt der ehemaligen Residenzstadt errichtet.

Das Rathaus präsentiert sich zum Markt hin als zweigeschossiger, dreiteiliger Putzbau im Stil des Klassizismus. Im Mittelrisalit befinden sich rundbogige Arkaden. Das Haus wird durch senkrechte Pfeilervorlagen als Pilaster gegliedert und wurde nach einem Brand Ende des 19. Jahrhunderts unverändert wieder aufgebaut und in den Jahren 2006 bis 2008 umfassend saniert. Es gehört mit der Stadtkirche und weiteren Gebäuden zum Ensemble des barocken, neu gestalteten Marktplatzes.

Rathaus Neustrelitz

Markt 1
17235 Neustrelitz

Tel.:03981 2530

Web:https://www.neustrelitz.m-vp.de/rathaus-neustrelitz/