Phänomenta Peenemünde

Peenemünde
Museen
Phänomenta Peenemünde

In Sachen Staunen, Forschen und Entdecken kommt Groß und Klein im besten Sinne des Wortes an der "Phänomenta" in Peenemünde nicht vorbei. Das Haus mit der markanten roten Fassade bietet auf 2.500 qm etwa 300 Stationen, die in die faszinierende Welt physikalischer Phänomene und menschlicher Sinne eintauchen lassen.

Das Schöne an dieser einzigartigen Entdeckungsreise: Im ehemaligen Offizierskasino Peenemünde ist Anfassen ausdrücklich erwünscht. Denn nur so kann man die naturwissenschaftlichen und physikalischen Phänomene erst begreifen.

Die einzelnen Stationen sind mit Beschreibungen ausgestattet, sodass man sich gut eigenständig zurecht findet. Klappt das einmal nicht wie gewünscht, sind natürlich auch die Ausstellungsbetreuer für die Besucher da.

Wer nach dem Erleben und Staunen eine kleine Stärkung benötigt, dem bietet das Bistro "La Piazza" Speisen und Getränke in mediterranem Ambiente. Und Eltern, die einen Kindergeburtstag der besonderen Art ausrichten wollen, können dafür die "Bordkajüte" buchen. Dort können die Kids und Teenies in ausgelassener Runde tafeln und auf unterhaltsame Weise noch etwas dazulernen.

Phänomenta Peenemünde

Museumsstraße 12
17449 Peenemünde

Tel.:038371 26066

Web:https://www.peenemuende.m-vp.de/phaenomenta-peenemuende/