Kröpeliner Straße in Rostock

Hansestadt Rostock
Historische Straßen & Plätze
Kröpeliner Straße in Rostock

Bummel- und Einkaufsmeile in Rostock

Zwischen Neuem Markt und Kröpeliner Tor gelegen ist die Kröpeliner Straße eine ebenso belebte wie beliebte Einkaufsstraße im Herzen der historischen Altstadt von Rostock. Sie ist geprägt von einer Vielzahl erhaltener und aufwendig restaurierter Giebelhäuser mit wunderschönen Fassaden verschiedenster Architekturepochen, darunter Backsteingotik, Renaissance der Hansezeit, Barock und Postmoderne. Besonders sehenswerte Gebäude sind das Ratschow-Haus, der Rostocker Hof sowie der Barocksaal im Herzoglichen Palais.

Bis Anfang der 1960er Jahre fuhr die Straßenbahn durch die Kröpeliner Straße, die ab 1968 zur Fußgängerzone umgestaltet wurde und eine der ersten ihrer Art in der DDR war. In der Straße gibt es über 250 Geschäfte sowie Gaststätten und Cafés.

Kröpeliner Straße in Rostock

18055 Rostock

Web:https://www.rostock.m-vp.de/kroepeliner-strasse-in-rostock/