Konzertkirche Neubrandenburg Konzertkirche Neubrandenburg
Konzertkirche Neubrandenburg
Konzertkirche Neubrandenburg

Konzertkirche Neubrandenburg

Kirchen & Klöster, Backsteingotik
Neubrandenburg

Im Herzen der Stadt Neubrandenburg befindet sich die Konzertkirche, die seit dem Jahr 2001 Besucher mit ihren Konzerten beeindruckt.

Die dreischiffige Hallenkirche zählt zu den beeindruckendsten Zeugnissen norddeutscher Backsteingotik. Im Jahr 1248 wurde mit dem Bau der einstigen St.-Marien-Kirche begonnen. Der sehenswerte Ostgiebel entstand nach dem Vorbild westlicher Hausteinbauten, so des weltbekannten Straßburger Münsters.

Am Ende des Zweiten Wektkrieges völlig zerstört, wurde sie wieder aufgebaut und birgt heute in ihrer Hülle einen der architektonisch reizvollsten Konzertsäle. Überzeugen Sie sich von dem faszinierenden Kontrast aus Optik und Akustik, Raum und Klang, Tradition und Moderne.

- Anzeige -

Unterkunft in Neubrandenburg finden

Schnellsuche
via booking.com
wird geladen

Empfehlungen

Vier-Tore-Fest Neubrandenburg

Besondere Veranstaltung, Fest / Festival / Markt

Das Vier-Tore-Fest in Neubrandenburg findet immer am letzten August-Wochenende statt. Gefeiert wird an den vier Toren der Stadt, auf der Festwiese, auf dem Boulevard und Marktplatz.

Karte & Anreise

Konzertkirche Neubrandenburg | An der Marienkirche, 17033 Neubrandenburg

Anreise mit Bus & Bahn

Die Fahrplan­auskunft der Deutschen Bahn zeigt Verbindungen und bietet die Möglichkeit Tickets online zu buchen:

Verbindungen & Preise

Mietwagen vor Ort?

Günstige Mietwagen findest Du im Mietwagenvergleichsportal von Check24.

Mietwagen-Check

Ladestationen für E-Autos

Einen Überblick bietet die Karte von Openchargemap.

Karte der Ladestationen

Routenplaner

Öffne den Ort in deiner Karten-App.

Kontakt

 

Konzertkirche Neubrandenburg

An der Marienkirche
17033 Neubrandenburg
Unterkunft vor Ort Karte & Anreise