Holländerwindmühlen Neu Vorwerk

Teterow
Windmühlen, Wassermühlen

Das einmalige Ensemble von zwei Holländerwindmühlen, sogenannte "Zwillingsmühlen" ist ein bedeutendes techisches Denkmal und Wahrzeichen des Landes. Die kleine Erdholländermühle wurde 1849 erbaut. Die große Galerieholländer Windmühle entstand 1949, sie ist die letzte in Deutschland für gewerrbliche Müllerei gebaute Kornwindmühle. Ab 1961 erfolgte der Umbau zur Motormühle, die defekten Flügel wurden entfernt und 1991 wurde der Betrieb eingestellt. Nach Jahren des Verfalls erfolgte in den letzten Jahren die schrittweise Restaurierung der Mühlen.

Holländerwindmühlen Neu Vorwerk

17179 Neu Vorwerk

Web:https://www.teterow.m-vp.de/hollaenderwindmuehlen-neu-vorwerk/