Gutshaus Neuenhagen

Kalkhorst
Guts- & Herrenhäuser

Gut mit langer Geschichte

Das Gut Neuenhagen südwestlich von Kalkhorst wurde 1350 erstmals urkundlich erwähnt. Im Laufe der Jahrhunderte wechselten die Besitzer des Gutes vielfach. Das heute noch erhaltene Gutshaus ist ein ländlicher Fachwerkbau aus dem späten 16. Jahrhundert, der in neuerer Zeit mit rotem Backstein verblendet wurde. Ebenfalls erhalten geblieben ist der im 19. Jahrhundert errichtete Pferdestall. Seit 2006 befindet sich die Gutsanlage in privatem Besitz und bietet neben Ferienwohnungen auch eine Reitanlage.

Gutshaus Neuenhagen

Am Park 2
23942 Neuenhagen

Tel.:038827 88798

Web:https://www.mvp.de/gutshaus-neuenhagen/