Asta-Nielsen-Haus "Karusel"

Vitte
Museen
Asta-Nielsen-Haus "Karusel"

Vielleicht ist es die Kombination dieser zwei Persönlichkeiten des frühen Jahrhunderts, Max Taut, der Bauhaus-Architekt, und Asta Nielsen, die dänische Stummfilm-Diva, die diesem Haus seinen einzigartigen Charakter verleihen.

Nach einer wechselhaften Geschichte und Nutzung konnte das runde Gebäude denkmalgerecht restauriert werden. Es knüpft an seine frühere Bedeutung an und präsentiert das "Karusel" einerseits als Architekturdenkmal und eines der letzten im Original erhaltenen Häuser von Max Taut auf der Insel Hiddensee und anderseits als Sommerdomizil Asta Nielsens. Das Leben und Wirken von Max Taut und Asta Nielsen wird in einer Ausstellung dokumentiert.

Die wunderschöne Lage und die Architektur des Hauses legten noch eine weitere Nutzung nahe; das Balkonzimmer mit Blick auf den Hafen Kloster (Leuchtturm) dient Brautpaaren als Trauzimmer.

Asta-Nielsen-Haus "Karusel"

Zum Seglerhafen 7
18565 Vitte (Insel Hiddensee)

Tel.:038300 642-29

Web:https://www.hiddensee.m-vp.de/asta-nielsen-haus-karusel/